Irlanda-Riedl-Grund- und Mittelschule Geisenfeld                              

Forstamtstraße 9
85290 Geisenfeld

Tel.: 08452-735500
Fax: 08452-7355025
E-Mail: irlanda-riedl-schulen@geisenfeld.de

Öffnungszeiten des Sekretariats:

Montag bis Freitag von 07:30 bis 11:00 Uhr
(Raum Nr. 302)


Schuljahr 2017/2018

Eine Übersicht über schulische Termine und Veranstaltungen finden Sie unter folgendem Link.

Aktuelle Termine und Veranstaltungen

 

Die Buspläne der Irlanda-Riedl-Grund- und Mittelschule Geisenfeld stehen hier zum Download zur Verfügung. Zum Öffnen der Dateien benötigen Sie den Acrobat Reader oder ein ähnliches Programm zur Bearbeitung von PDF-Dateien.

So sehen Sieger aus

Die 8. Klassen der Irlanda-Riedl-Mittelschule Geisenfeld belegten bei dem bundesweiten Wettbewerb „Klick dich in die Zukunft“ der AUBI-plus GmbH einen mehr als hervorragenden 3. Platz. Das Ziel des Wettbewerbs war es, Schülerinnen und Schüler beim Übergang in eine Ausbildung oder bei der Suche nach Praktika zu unterstützen. Hierfür haben wir eine von der AUBI-plus GmbH zur Verfügung gestellte, regional konfigurierte Suchmaschine für Ausbildungs- und Praktikumsplätze in unsere Homepage integriert. Die Schule, deren Schülerinnen und Schüler im Zeitraum des Wettbewerbs die meisten Klicks zur Suche nach freien Ausbildungs- und Praktikumsplätzen über die Suchmaschine generierten, gewann den Wettbewerb. Unsere 8. Klassen waren mit großem Eifer und Engagement bei der Sache. Als Preis für ihre Mühen erhielten sie eine Tragetasche mit einem kleinen Schreibset sowie ein kostenloses Abonnement für den Online-Bewerbungscoach der AUBI-plus GmbH. Unser Schulleiter, Hansebert Bogenrieder, lobte die Schülerinnen und Schüler für ihren enormen Einsatz und wünschte weiter eine gelungene, erfolgreiche Berufsorientierung. Auch bedankte er sich bei den beiden Lehrkräften der 8. Klassen, August Fink und Ulrich Heigl, für ihre tatkräftige Unterstützung.

Tag der offenen Tür an der Irlanda-Riedl-Mittelschule Geisenfeld

Am vergangenen Donnerstag, den 19.04.2019 standen an der Irlanda-Riedl-Mittelschule Geisenfeld die Türen sprichwörtlich weit offen. Zahlreiche Besucher konnten sich einen ersten Eindruck über die vielfältigen Arbeits- und Unterrichtsformen an unserer Mittelschule verschaffen. Gerne öffneten unsere Lehrkräfte ihre Klassenzimmertüren, um Einblicke in ihre Alltagsarbeit und die vielfältigen Bildungsangebote der Mittelschule zu zeigen. Die Mittelschule hat Potential und ist eine wertvolle Alternative zu anderen Schulformen mit einer Fülle von individuellen Möglichkeiten der persönlichen Bildung und Entwicklung.

Unsere Lehrkräfte zeigten an diesem Tag ausgewählte Kleinprojekte und unterrichtsbezogene Einheiten, wie zum Beispiel Origami-Falten, Kunstmalerei, Percussion, einen Hindernisparcours usw. In der Aula wurden im Rahmen einer kleinen Messe zusätzliche Facetten und Bausteine unseres Schullebens, wie die Jugendsozialarbeit, das Themenfeld Berufsorientierung, die Berufseinstiegsbegleitung, der Elternbeirat, die Schulweghelfer, der Förderverein oder die Ganztagesschule, vorgestellt.

All diese Bausteine sind ein fester Bestandteil unseres Schulprofils. Ein gelungener Unterrichtsalltag kann nur im Miteinander und im Team gelingen. Schule ist für uns auch ein Ort zum Wohlfühlen und bunt gestalteter Lebensraum für unsere gesamte Schulfamilie. Der Tag der offenen Tür am 19.04.2018 war ein voller Erfolg. Unser besonderer Dank gilt dabei dem Elternbeirat, dem Förderverein und unserer Fachlehrerin für Soziales, Frau Teich, für die professionelle Bewirtung sowie die toll organisierten Stände in unserem kleinen Messebereich. Bei einer Kuchentheke, dem kreativen Catering mit abwechslungsreichem Fingerfood und den heißen Würstchen mit Beilagen kam auch das leibliche Wohl nicht zu kurz.

 Der letzte Schuss dem Teufel

Opern sind modern und zeitgerecht. Oft muss man den jungen Menschen nur den richtigen Zugang zu dieser interessanten Materie ermöglichen. Genau dies machte die Opernwerkstatt „Der Freischütz“ bei ihrem Besuch in der Irlanda-Riedl-Mittelschule Geisenfeld möglich. Es gelang, die Schülerinnen und Schüler in den Bann der klassischen Töne zu ziehen. Mit großer Professionalität überzeugten die Darsteller und Sänger. Unser besonderer Dank gilt hier dem Förderverein, der dieses unvergessliche Erlebnis durch die Übernahme der Kosten Wirklichkeit werden ließ. Sowohl der beeindruckende Gesang als auch das schauspielerische Geschick der Protagonisten weckten Begeisterung. Musik ist nicht nur Kunst, sondern auch ein faszinierender Baustein einer stets aufs Neue erlebten, klangvoll in Szene gesetzten Wirklichkeit.

Zum Bericht der 6. Klassen (hier klicken)!

Die Zugehörigkeit der Schülerinnen und Schüler zur Irlanda-Riedl-Grund- und Mittelschule Geisenfeld wird durch das "Sprengelprinzip" geregelt. Die jeweilige Bezirksregierung bestimmt für jede Grund- und Mittelschule ein räumlich abgegrenztes Gebiet als Schulsprengel. Schüler der Grundschule sowie der Mittelschule erfüllen ihre Schulpflicht in dem Sprengel, in dem sie ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben.

Informationen des Kultusministeriums zum Sprengelprinzip

Berufsorientierung online: Suchmaschine für Ausbildungs- und Praktikumsplätze

Allgemeine technische Hinweise für die Benutzung unserer Homepage (Bitte hier klicken!)

EDV-Nutzungsordnung für Schülerinnen und Schüler

Anfahrt